down AfD BW | Kreisverband Bodenseekreis

Politischer Kaffee: „Propaganda erkennen“

KV-BODENSEE - 29.03.2024

Wir laden alle Interessierten herzlich ein:

Politischer Kaffee in Überlingen am Freitag, den 5. April 2024 um 18 Uhr im Hof Neuhaus, Bamberger Straße 41, 88662 Überlingen.

Das Thema lautet diesmal: Propaganda erkennen

18:00 Uhr: Essen mit Tischgesprächen über brennende Themen
19:00 Uhr: Vortrag mit anschließender Fragerunde
Wir freuen uns auf zahlreichen Besuch und darauf, neue Gesichter in gemütlicher Runde kennenzulernen!

 


 

Manipulation, Desinformation und Täuschung

Die moderne Propaganda übt heute einen enormen Einfluss auf die Gesellschaft aus. Moderne psychologische und technologische Möglichkeiten führen zu einer extremen Beeinflussung der Menschen. Fast scheint es, als ob unser Bewusstsein ständig manipuliert würde, so dass viele in einer Art Pseudorealität leben.

Wie es soweit kommen konnte und wie wir uns dagegen wehren können, soll in dem Vortrag erläutert werden
Folgende Punkte werden angesprochen:

  1. Geschichtlicher Ablauf: von der Antike bis zur Neuzeit
  2. Personen, die bei der Entwicklung der effektiven Propaganda eine große Rolle spielten
  3. Propaganda in den verschiedenen politischen Systemen
    • Kommunistische Propaganda (Agitprop, Lenins und Stalins Aussagen)
    • Nationalsozialistische Propaganda (Hitler und Göbbels, Rede im Sportpalast)
    • Propaganda in Demokratien (erfolgreiche Propaganda der BRD während der Wendezeit)
  4. Besondere Formen der Propaganda
    • Propaganda im öffentlich-rechtlichen Rundfunk, in den Mainstream-Medien und durch NGO`s.
    • Propaganda-Abteilungen (werden PR- bzw. Kommunikationsabteilungen genannt) des Bundeskanzleramts und der Ministerien
    • Weltweite Propaganda der Multimilliardäre
    • Sprache als Propaganda – die Macht der Worte
    • Propaganda im Internet
    • Einfluss von Influencern und Bloggern
    • Aggression, Feindschaft und Hass durch Propaganda
  5. Spezielle Methoden der Propaganda

Insgesamt sind mittlerweile ca. 100 Methoden bekannt. Die 10 wichtigsten werde ich kurz erläutern.

In dem Vortrag möchte ich das Hauptgewicht auf Propaganda und Agitation der herrschenden linken Kräfte legen. Diese Form der Propaganda hat zurzeit in unserer Gesellschaft die größte Wirkung erzielt.

Insbesondere möchte ich auf die Rolle von Angela Merkel zur Wendezeit eingehen. In der DDR war sie an der Akademie für Wissenschaften FDJ-Sekretärin für Agitation und Propaganda. Welche Rolle spielte sie bei der Wiedervereinigung Deutschlands und später als deutsche Kanzlerin?

Zum Schluss möchte ich den Teilnehmern auch Lösungsmöglichkeiten aufzeigen, wie man sich vor Propaganda und Manipulation schützen kann. WISSEN ÜBERWINDET PROPAGANDA!

Teile diesen Beitrag in den sozialen Medien:

left Zurück zur Übersicht

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:


Rückblick auf das landwirtschaftliche Symposium in Ittendorf

calendar 24.04.2024 user KV-BODENSEE
Die Stattzeitung.org berichtet ausführlich über unser landwirtschaftliches Symposium letzte Woche in Ittendorf. Man erkennt leicht den qualitativen Unterschied zur Berichterstattung der Mainstreampresse Südkurier, die keinerlei Inhalte der Veranstaltung bringt und sich nur an Äußerlichkeiten au...
right   Weiterlesen

Fachlicher Austausch beim landwirtschaftlichen Symposium

calendar 18.04.2024 user KV-BODENSEE
Viele Landwirte der Region nutzten die Chance auf einen fachlichen Austausch mit ihren Bundestagsabgeordneten auf dem landwirtschaftlichen Symposium heute in Ittendorf. Peter Felser und Frank Rinck sitzen beide im Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft im Deutschen Bundestag. Mit ihrem landwir...
right   Weiterlesen

Westfernsehen aus dem Osten

calendar 17.04.2024 user KV-BODENSEE
Das DDR-Regime hatte es gar nicht gerne, wenn sich die Arbeiterklasse aus der BRD informierte, und setzte den Empfang entsprechender Rundfunkprogramme unter Strafe. Denn das „Westfernsehen“ war oft die einzige Möglichkeit, die sozialistische Zensur zu umgehen. Heute finden wir uns in ähnlich ...
right   Weiterlesen

Generalabrechnung mit der Katastrophenpolitik

calendar 14.04.2024 user KV-BODENSEE
In einem Rückblick auf die AfD-Auftaktveranstaltung zur Europawahl am 23. März in Heilbronn fasst die stattzeitung.org die Rede von Alice Weidel zusammen, welche nichts anderes eine Generalabrechnung mit der Katastrophenpolitik der aktuellen Bundesregierung war. Niemand übernehme die Verantwortun...
right   Weiterlesen

Einladung zum landwirtschaftlichen Symposium in Ittendorf

calendar 14.04.2024 user KV-BODENSEE
Die Agrarpolitik der AfD: Unsere Bauern sind die Lösung, nicht das Problem! mit Peter Felser (MdB) und Frank Rinck (MdB) aus dem Landwirtschaftsausschuss Wir heißen alle Interessierten willkommen am Donnerstag, den 18.04.2024 um 19 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) im Bürgerhaus Ittendorf, Meersburger S...
right   Weiterlesen

BILD: Messerstecher von Wangen schuldunfähig

calendar 06.04.2024 user KV-BODENSEE
Während die Staatsanwaltschaft den Syrer, der im benachbarten Wangen mit einem Messer auf ein Mädchen einstach, für schuldunfähig befindet, erinnern wir daran, dass sich die Politiker, die mit ihrer Migrationspolitik für solche Vorfälle sorgen, nicht auf Schuldunfähigkeit berufen werden könn...
right   Weiterlesen

Politischer Kaffee zum Thema Propaganda

calendar 06.04.2024 user KV-BODENSEE
Mit den präsentierten Beispielen für Propaganda in der heutigen Zeit traf Referent Dieter Jäschke den Nerv der Zuhörer beim Politischen Kaffee des AfD-Ortsverbands in Überlingen. Der einstündige Vortag begann nach einem geselligen Abendessen, während dem an den Tischen bereits die politisch b...
right   Weiterlesen

„Schickt doch eure Kinder an die Ostfront“

calendar 04.04.2024 user KV-BODENSEE
Wer sich mit Blick auf die anstehenden Wahlen des EU-Parlaments ein Bild von der Position der AfD im Vergleich mit dem Altparteien-Kartell machen will, sollte sich die Zusammenfassung von Chrupallas Rede auf stattzeitung.org anschauen. Erschreckend ist die Kriegslüsternheit beispielsweise von Pisto...
right   Weiterlesen

Demokratie ist das Versprechen auf einen friedlichen Machtwechsel

calendar 02.04.2024 user KV-BODENSEE
In einem Punkt haben die Regierungsmedien recht: Unsere Demokratie ist in Gefahr. Allerdings anders, als man uns glauben machen will. Denn es ist nicht die Opposition, die unseren Rechtsstaat bedroht – die AfD ist tatsächlich der Lackmustest dafür, ob unsere Demokratie mehr als nur eine Simulat...
right   Weiterlesen

Frohe Ostern

calendar 31.03.2024 user KV-BODENSEE
Wir wünschen ein frohes Osterfest!
right   Weiterlesen

Zwei Belege für den Mut alternativer Idealisten

calendar 28.03.2024 user KV-BODENSEE
Im Bodenseekreis sind die Kandidaten für die Kommunalwahl inzwischen alle aufgestellt und werden demnächst von uns bekannt gegeben. Jeder Kandidat bei uns überlegt sich genau, ob er sich dem aussetzen will. Wer sich mit der AfD assoziiert, dem droht häufig die gesellschaftliche Ausgrenzung, Karr...
right   Weiterlesen

Maximilian Krah: Sei wer du wirklich bist!

calendar 27.03.2024 user KV-BODENSEE
Maximilian Krah, AfD-Spitzenkandidat für die EU-Wahl im Juni, hat eine klare Antwort auf die Identitätsfragen, mit denen junge Deutsche heute verunsichert und ins Verderben geführt werden. Stef Manzini von der stattzeitung.org aus dem Bodenseekreis hat ihn beim AfD-Wahlkampfauftakt am Samstag in ...
right   Weiterlesen

 

Programm für Deutschland.Grundsätze für Deutschland Kurzfassung

Lust auf mehr? Downloads

GRUNDSATZPROGRAMM der Alternative für Deutschland (PDF Download)

 

 

    

 

up