AfD Bodenseekreis begrüßt Entlastungen für den Bodensee-Airport Friedrichshafen

Die Schwäbische Zeitung berichtet: „Die Ausgaben für die Flugsicherung, pro Jahr etwa eine Million Euro in Memmingen und rund 1,5 Millionen Euro in Friedrichshafen, sollen ab 2020 oder 2021 wegfallen – je nachdem, wann eine entsprechende Änderung des Luftverkehrsgesetzes in Kraft tritt. [...] 16 Flughäfen in Deutschland sind schon bisher von den Kosten befreit.“


Damit werden nun auch Memmingen und Friedrichshafen mit anderen Standorten gleichgestellt. Vom Verkehrsministerium liegt allerdings noch keine schriftliche Stellungnahme vor.


Die AfD Bodenseekreis begrüßt die geplanten Entlastungen, die vor allem unserem für die Region so wichtigen Flughafen in Friedrichshafen helfen würden. Bereits in der Vergangenheit hatte auch die AfD angeregt, dass es ungerecht ist, dass der Friedrichshafener Flughafen anders als andere überregionale Verkehrsflughäfen die Kosten für die Flugsicherung selbst tragen muss. Das ist eine inakzeptable staatliche Wettbewerbsverzerrung zu Lasten der kleineren Flughäfen.


Gemessen am operativen Ergebnis stand der Bodensee-Airport Friedrichshafen auch im letzten Jahr mit einem positiven Betriebsergebnis von 1,2 Mio Euro recht gut da. Dies bedeutete sogar eine Steigerung um 19%. Die Rantabilität des Flughafens ist also in den nächsten Jahren sehr wohl zu erreichen. 


https://www.schwaebische.de/landkreis/bodenseekreis/friedrichshafen_artikel,-hilfe-f%C3%BCr-friedrichshafen-und-memmingen-bund-will-regionalflugh%C3%A4fen-entlasten-_arid,11145652.html


Weitere Beiträge

AfD am Bodensee nominiert Christoph Högel zum Landtagskandidaten

05.07.2020
PRESSEMITTEILUNG Friedrichshafen, 05.07.2020: Die Alternative für Deutschland (AfD) hat den 30-jährigen Friedrichshafener Elektrotechnik-Ingenieur und Vorsitzenden der AfD-Kreistagsfraktion im Bodenseekreis, Christoph Högel, als Kandidaten zur Landtagswahl 2021 im Wahlkreis 67 Bodensee nominiert. Als Ersatzkandidat wurde der 55-jährige (...)

Video der AfD-Demo anlässlich der Ausschreitungen in Stuttgart in der Nacht zum 21. Juni

28.06.2020
Demonstration unter dem Motto "Zurück zum Rechtsstaat" Hier gehts zum Video ► (...)

Demo in Stuttgart nach den Plünderungen und Angriffen auf die Polizei

23.06.2020
Als Reaktion auf die unerträglichen Plünderungen und Angriffe auf die Polizei, die sich am Wochenende in Stuttgart ereignet haben, wollen wir Sie zur Teilnahme an einer öffentlichen Demonstration unter dem Motto "Zurück zum Rechtsstaat" am Sonntag, den 28. Juni 2020 ab 14.00 Uhr in der Stuttgarter Innenstadt (...)

Milliardentransfers: Merkel verpfändet deutsches Volksvermögen!

18.06.2020
Dr. Alice Weidel antwortet auf Angela Merkels Regierungserklärung zur EU-Ratspräsidentschaft. Hier gehts zum (...)

Gedenken an den 17. Juni 1953

17.06.2020
Es war ihr Mut, der sie auf die Straße gehen ließ, ihre Verachtung für das SED-Regime und die kommunistische Diktatur. Viele gaben ihr Leben für die Demokratie und gegen den Obrigkeitsstaat. Der 17. Juni wird uns immer als Tag der Freiheitskämpfer in Erinnerung bleiben. Während einer Gedenkveranstaltung hatte Dr. Alice (...)

Shutdown widerlegt Dieselfahrverbote

17.06.2020
Beitrag von Marc Bernhard, Bundestagsabgeordneter der AfD-Fraktion: Dämonisierung des Dieselmotors beenden - Fahrverbote aufheben! Auf der heutigen Pressekonferenz habe ich unseren Antrag zur vollständigen Aufhebung von Dieselfahrverboten vorgestellt. Es ist allerhöchste Zeit den willkürlichen Verbotsorgien und der Verteufelung des (...)

VERANSTALTUNG DER ID-FRAKTION IN WEINGARTEN ABGESAGT

03.03.2020
Vorsichtshalber wurde die Veranstaltung der ID-Fraktion in Weingarten am 05.03.2020 wegen des Coronavirus abgesagt. Sie wird jedoch zu einem anderen Zeitpunkt (...)

Am 05.03.2020: Prof. Dr. Jörg Meuthen und Joachim Kuhs zu Gast in Weingarten bei Ravensburg

24.02.2020
Am 05.03.2020 lädt Sie die ID-Fraktion aus dem EU-Parlament zum Vortrag mit anschließender Diskussion ein. Zwei der AfD-Vertreter in Brüssel bzw. Straßburg, Prof. Dr. Meuthen und Joachim Kuhs, beide auch im AfD-Bundesvorstand, besuchen uns in Weingarten bei Ravensburg. Sie berichten direkt von der Arbeit im EU-Parlament und (...)

Dr. Alice Weidel vom Bodensee ist neue Landeschefin

16.02.2020
Ein erfolgreiches und richtungsweisendes Wochenende liegt hinter uns. Auf dem Landesparteitag in Böblingen hatten sich – einmalig in unserer Parteiengeschichte – über tausend Mitglieder versammelt, um in einer kontroversen, aber sehr disziplinierten Atmosphäre einen neuen Landesvorstand zu wählen. Der neugewählte (...)

Silvesteransprache von Alice Weidel um 18Uhr

31.12.2019
Unsere Alice Weidel, stellv. Parteichefin und Fraktionsvorsitzende im Bundestag, hält um 18Uhr eine Silvesteransprache. ► HIER GEHTS ZUM (...)

Tino Chrupalla: Offener Brief an den WDR-Intendanten Tom Buhrow

29.12.2019
Berlin, 29. Dezember 2019 — An den Westdeutschen Rundfunk Appellhofplatz 1 z.Hd. Herrn Tom Buhrow 50600 Köln   Offener Brief   Sehr geehrter Herr Buhrow,   auch wenn Sie sich bereits per Facebook für das beschämende Video mit dem „Oma-Lied“ entschuldigt haben, bleiben doch viele (...)

Jede zweite Lebensmittelkontrolle im Bodenseekreis fällt aus: AfD-Kreistagsfraktion stellt Anfrage

14.12.2019
Laut jüngsten Presseberichten fällt in Deutschland jede dritte Lebensmittelkontrolle aus - im Bodenseekreis sogar mehr als jede Zweite. Quelle: https://www.welt.de/politik/article204187082/Erkrankungsgefahr-Jede-dritte-Lebensmittelkontrolle-faellt-aus.html "[...] Die Zahl der staatlichen Warnungen vor verunreinigten Lebensmitteln liegt (...)